VON MANTINGHAUSEN NACH MADISI

Xenias MaZ-Jahr in Malawi

 
20170908_133240.jpg

ÜBER MICH

"Umsonst habt ihr empfangen, umsonst sollt ihr geben." - Mt 10,8

Ich bin Xenia, 20 Jahre alt und MaZlerin.

Ich möchte meine Energie und meine Zeit für ein Jahr meinen Nächsten zur Verfügung stellen. Nach Realschulabschluss und Abitur verlasse ich meine Heimatgemeinde St. Antonius Mantinghausen und mache mich auf nach Madisi in Malawi, wo ich mich in einem Projekt der Franzikanerinnen Salzkotten einbringen werde.

Dieser Blog soll über meine Erfahrungen und Erlebnisse  berichten und Dich/Sie ein Stückchen durch mein besonderes Jahr mitnehmen. Viel Freude beim Lesen!

 

Attitude of Gratitude

(Hallo Freund*innen, dieser Beitrag war eigentlich für den März geplant, aber well…Corona… Ich habe ihn im Februar verfasst, viel Spaß...

Zwischenbericht Nr. 2, Februar 2020

Da ich nun die Hälfte meiner Zeit in Malawi, genauer in Madisi, erreicht habe, ist es wieder Zeit für einen Zwischenbericht! In Madisi...

Happy John Chilembwe Day!

Was ist heute für ein Tag? Heute ist der 15. Januar, der malawische Nationalfeiertag zu Ehren von John Chilembwe. Wer das gewesen ist und...

Let’s talk about food, baby…

Wer mich kennt, der weiß, wie sehr mir Essen am Herzen liegt. Höchste Zeit, sich einmal mit diesem Thema auseinander zu setzen… Wie ich...

How the tables have turned

*Political correctness an* Alle Kinder lernen lesen, Native Americans und Chinesen; selbst am Nordpol lesen alle Inuit, „Hallo Kinder:...

Dinos, Pyramiden und ein Vampir

Herzlich Willkommen zu einem weiteren Wahrnehmungspotpourri, liebe Mitmenschen! (Von Ordnung war nie die Rede ;)) Disclaimer: auch dieses...

"WAS hast du vor?" - das MaZ-Programm

Ich gehe für ein Jahr als Missionarin auf Zeit in ein fremdes Land. Das von ‚weltwärts‘ unterstützte Programm ermöglicht es jungen...

 

Der "Freundeskreis" freut sich über Unterstützung!

Die Projekte und das MaZ-Programm sind auf Spenden angewiesen. Wer finanziell helfen möchte, kann dies mit einer Spende an den "Freundeskreis" tun: (wer Name und Adresse angibt, bekommt ab 20€ eine Spendenquittung)


Kongregation der Franziskanerinnen Salzkotten

Volksbank Paderborn

IBAN: DE02 4726 0121 9130 1959 01

BIC: DGPBDE3MXXX

Stichwort: Freundeskreis (FRK)

index.jpg
 
 

ICH FREUE MICH ÜBER NACHRICHTEN!

Lasst uns in Kontakt bleiben! Gibt es Fragen? Anregungen? Immer her damit!

Thanks for submitting!